Unsere Hochschule

Eine Seefahrerstadt. Eine Seefahrtsschule. Tradition. Seit 1832. 

 

 

Elsfleth

Elsfleth ist mit seinen knapp 9.000 Einwohnern eine kleine Stadt in der Wesermarsch/Niedersachsen. Seit Jahrhunderten ist es Sitz einiger Reedereien und besitzt einen Hafen (ehem. Staatskaje). Bis heute hält die Stadt an der Seefahrertradition fest, nicht nur wegen der Seefahrtsschule:

 

 

Jade Hochschule, Fachbereich Seefahrt & Logistik

So wie die Stadt Elsfleth fest mit der Seefahrt verankert ist, ist die ehem. “Oldenburgische Navigationsschule” fest mit Elsfleth und dem Schifffahrtsstandort Weser/Hunte verbunden. Seit 1832 wird hier Navigation gelehrt. Mit knapp 750 Studenten ist der Fachbereich einer der größten Deutschlands.

 

 

Segelschulschiff “Großherzogin Elisabeth”

Mit dem vor über 100 Jahren (1909) gebauten Segelschiff “Großherzogin Elisabeth” verfügt die Stadt über ein schwimmendes Wahrzeichen und der Fachbereich Seefahrt über eine einzigartige Ausbildungsmöglichkeit der künftigen Schiffsoffiziere.